„Würg“ – Reflux bei Kaninchen?

Trixi mit HeuturmKönnen Kaninchen erbrechen?

Ein Erfahrungsbericht aus dem Bereich Kaninchen-Gesundheit.

Heute hat mir Trixi einen ganz schönen Schrecken eingejagt: aus heiterem Himmel begann sie zu würgen, machte einen Buckel, hatte weit aufgerissene Augen und sabberte wie ein Bernhardiner. Ich kenne so etwas eigentlich nur von Katzen, wenn sie ihre Haarballen hochwürgen und erbrechen… aber:

Mein erster Gedanke: Kaninchen können NICHT erbrechen! Was also ist das??

Mein zweiter Gedanke: Vielleicht ein epileptischer Anfall, gleich beginnt sie zu krampfen! Hoffentlich erstickt sie nicht! Panik!
Dem war aber gottseidank nicht so. Kein Krampf, doch Trixi würgte weiter. Und schleimte unentwegt. Andreas kam herbei und rief mir zu: „RUF SOFORT AN!“ Er meinte damit die Tierärztin. Auch er war leicht in Panik. Glücklicherweise haben wir eine tolle Veterinärin, die man auch am Sonntag anrufen kann.

Weiterlesen